Register

Dieses nationale Register ist ein Qualitätsinstrument erster Güte zur Nachverfolgung der Mamma-Implantate. Die Daten beziehen sich auf einen Eingriff. Pro Eingriff (Implantation und/oder Explantation) wird ein Datensatz eingegeben. Der Datentransfer zur zentralen Datenbank hcri erfolgt in verschlüsselter Form. Die Datenhoheit der individuellen Patientendaten bleibt vollumfänglich beim dokumentierenden Arzt. Der vollständig anonymisierte Datenpool bleibt in der Datenhoheit SWISS PLASTIC SURGERY.

In der gleichen Datenbank können Sie ebenfalls die OP-Statistik der ästhetischen Eingriffe eingeben.

Vorgehen
Durch Anklicken der entsprechenden Rubrik am Ende dieser Seite können alle im Folgenden erwähnten Fragebogen zum Ausfüllen von Hand (!) sowie die Anleitung heruntergeladen werden. Die Fragebogen müssen nur heruntergeladen werden, wenn Sie gedenken, die Daten von Hand zuerst einzugeben, bevor sie dann diese direkt in die Datenbank speisen.

Achtung - Systemvoraussetzung: Kompatible für IE9, IE10, IE11, Chrome, Safari, Firefox. Der IE 8 ist für die Patientendokumentation aufgrund der notwendigen Performance nicht geeignet. Wir empfehlen Chrome für eine optimale Performance. Der Kontakt zu Ihrem Informatiker kann ebenfalls nützlich sein. Bei Problemen, rufen Sie 044 384 80 08 oder senden Sie ein Mail an helpdesk@hcri.ch.

 

LINK ZUM BRUSTREGISTER/OP-STATISTIK


Einmal im Register/OP-Statistik-Datenbank, müssen Sie sich einloggen. Wenn Sie Ihr LOGIN verloren oder vergessen haben, erhalten Sie es via helpdesk@hcri.ch.

 

Dokumente zum Ausdrucken und von Hand ausfüllbar!
Fragebogen A
Fragebogen B (Revision)
OP-Statistik

 Anleitung "für Dummies"