Ombudsstelle

Die seit 2014 eingerichtete Ombudsstelle von SWISS PLASTIC SURGERY vermittelt zwischen Patienten und Ärzten oder zwischen Ärzten und Ärzten. Die Vermittlung erfolgt formlos und unkompliziert. Der Ombudsmann nimmt mit den Parteien schriftlich oder mündlich Kontakt auf und versucht, eine Lösung zu finden. Eine Vermittlung wird dann abgelehnt, wenn bereits ein Verfahren eingeleitet worden ist (Klage, Antrag an die aussergerichtliche Gutachtersteslle der FMH, etc.). Die Aufträge erreichen den Ombudsmann via:

Geschäftsstelle SWISS PLASTIC SURGERY
Dr. Catherine Perrin (Geschäftsführerin)
15, avenue des Planches
CH-1820 Montreux
T +41 21 963 21 39
info@plasticsurgery.ch


Reglement

Suche